Siloanlage

Zwischen 80 und 100 m3 jeder Körnung lagert in den Silos unter der Ausbereitungsarten. Zirka 1.200 m3 Endprodukte ergeben ein Gewicht von beinahe 2 Millionen Kilogramm. Diese Menge – so imposant sie scheint – ist keinesfalls zu gross. Das Silovolumen wurde durch die Gesamthöhe des Bauwerks bestimmt. Unter den Silos ist ein Förderband-Dossieranlage installiert. Einzelkörnungen oder Mischkies werden in der vorgewählten Menge auf den Lastwagen verladen. 200 Tonnen Stahl waren für die Herstellung aller Maschinenpodeste mit dem Laufstegen, für die Ablaufwannen und Rutschen, für die Treppen und vorallem für das Traggerippe erforderlich.

Sosa Gera SA Zernez - Kieswerk im Engadin | Schweiz Sosa Gera SA Zernez - Kieswerk im Engadin | Schweiz Sosa Gera SA Zernez - Kieswerk im Engadin | Schweiz